Schliessen
Hilfe für diese Seite
  • Mit einem Mausklick auf das LG-Logo links oben, gelangst Du jederzeit wieder zur Startseite zurück.

  • Unter dem Logo befinden sich die vier Kategorien der Internetseite.
    Fahr mit der Maus über diese Bereiche und es klappt ein Fenster nach unten auf, mit weiteren Seiten.
    Ist dies nicht der Fall, kannst Du ganz unten auf 'Inhaltsverzeichnis' gehen und man kommt zur alternativen Menüführung.

  • Infos oder Fragen bitte per Mail an webmaster @ LG-Roethenbach.de
Hier ein paar wichtige Seiten

Verleihung von zwei Pokalen für außergewöhnliche

Leistungen beim Fritz Kuhne-Hochsprungmeeting 2006

Bei der zweiten Austragung des Fritz Kuhne-Hochsprungmeetings in Röthenbach / Pegnitz wurden zwei Pokale für außergewöhnliche Leistungen an Stefan Heider von der LAC Quelle und Hermann Hollmann von der LG Röthenbach verliehen.

Mit dem besten Sprung des Tages über 2,00 m gewann Stefan Heider von der LAC Quelle Fürth München Würzburg in der männlichen Jugend A und sicherte sich damit den Fritz Kuhne-Pokal, der ihm von Christa Kuhne verliehen wurde.

Auch bei den Senioren wurde ein Fritz Kuhne-Hochsprungpokal überreicht: Dieser ging in der Altersklasse der Männer M40 an Hermann Hollmann von der LG Röthenbach, der mit neuer persönlicher Bestleistung (4 cm mehr als im Vorjahr) 1,60 übersprang.

Außerdem konnten bei bestem Hochsprungwetter weitere hervorragende Leistungen bestaunt werden: In der männlichen Jugend B gewann Philipp Münster von der LAC Quelle Fürth München Würzburg mit 1,84 m. Bei den Männern siegte Johannes Heider vom TSV Zirndorf mit 1,80 m. In der Altersklasse der M35 gewann Mathias Deinhard von der LG Röthenbach mit 1,72 m. In der M50 siegte Dieter Krumm von der LAC Quelle Fürth München Würzburg mit 1,56 m. Bei den 55-Jährigen gewann Rudolf Ullrich vom TSV Zirndorf mit 1,40.

Auch bei den weiblichen Athletinnen sahen man sehr gute Sprünge: In der Altersklasse der weiblichen Jugend A siegte Anna Grüner von der LG Lauf mit 1,32 m. Die identische Höhe überquerte Tanja Schirkonyer von der LG Röthenbach bei den Frauen W30. In der Altersklasse W35 siegte Martina Riedlmeier von der LG Röthenbach mit 1,28 m und bei den Frauen W45 war Karin Bader von der LAC Quelle Fürth München Würzburg mit 1,40 m Beste ihrer Altersstufe.