Kreismeisterschaft (Teil III) am 20.07.1986 in Röthenbach

Schüler Kreismeisterschaft

Bei den abschließenden Kreismeisterschaften der Schüler hatte die LG Röthenbach gute Erfolge zu verzeichnen.

Armin Schweda, Schüler B (Jhg. 74), siegte im Hochsprung mit 1,28 m. Zweite Plätze bei den Schülern B erreichte Armin Schweda im 2000 m Lauf in 8:08,7 min sowie im Ballweitwurf mit 37 m.

Bei den Schülerinnen A wurde Barbara Sommer zweite im Hochsprung mit 1,34 m.

Sehr gut die jüngsten Mädchen, die Schülerinnen B der Jahrgänge 74/75, die an die Tradition dieser Altersklasse bei der LG Röthenbach anknüpfen. Nicole Groth erreichte hervorragende 1,41 m im Hochsprung und damit den Sieg. Andrea Bertl siegte im Ballweitwurf mit 30,50 m. Weiterhin erfolgreich war die 4 x 75 m Staffel der Mädchen mit Jutta Pickel, Nicole Stepan, Harms und Andrea Bertl mit 46,0 sek. Zweite Plätze erreichte Andrea Bertl im Weitsprung mit 3,88 in und Nicole Groth im 75 m Lauf mit 11,2 sek, die nur um Brust-breite geschlagen wurde.

Hoch 1. Armin Schweda 1,28 m
Hoch 1. Nicole Groth 1,41 m
Hoch 2. Barbara Sommer 1,34 m
Hoch 3. Nicole Stepan 1,24 m
Hoch 4. Andrea Bertl 1,12 m
Hoch 5. Heike Hoyer 1,26 m
Hoch 9. Yvonne Harms 1,00 m
2000m 2. Armin Schweda 8:08,7 min
2000m 4. Jörg Weber 8:45,0 min
60mH 6. Sebastian Seutter 13,1 s
60mH 7. Jörg Weber 15,7 s
Kugel 4. Heike Hoyer 7,15 m
Kugel 5. Martin Wätzold 5,81 m
Kugel 6. Barbara Sommer 6,43 m


Kreismeisterschaft (III) am 20.07.1986 in Röthenbach

LG Röthenbach

Bericht als Pdf